Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Übernahme der Taxikosten für die Hinfahrt zum Impfzentrum für Menschen über 80 Jahre.

Der Kreis Nordfriesland und die kreisangehörigen Kommunen übernehmen ab sofort (02.02.2021) die Taxikosten älterer Mitbürger*innen für die Hinfahrt zum nächstgelegenen Corona-Impfzentrum.

Voraussetzung für die Erstattung ist, dass die Antragsteller*innen mindestens 80 Jahre alt sind und keine andere Möglichkeit hatten, das nächstgelegene Impfzentrum zu erreichen.

Den Vordruck Vordruck sowie ein Informationsblatt erhalten Sie direkt in den Impfzentren in Husum und Niebüll. Die Impfzentren nehmen die ausgefüllten Vordrucke sowie die Taxibelege für die Hinfahrt entgegen und leiten sie an den Kreis weiter, der die Summe dann erstattet. Die Kosten für die Rückfahrt müssen die frisch Geimpften selbst tragen. Die Regelung gilt auch für die zweite Impfung.