Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Meerwasserfreibad

Seit 1964 lädt das Meerwasserfreibad Tönning zu Spiel, Spaß und Sport im nassen Element ein. Bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt, garantiert es Badevergnügen in frisch aufbereitetem Nordseewasser.

Im 50-Meter langen Schwimmbecken mit Olympiamaßen und dem integrierten Nichtschwimmerbereich lässt es sich bestens trainieren. Separate Sprungtürme mit extra-tiefem Eintauchbecken laden zu Akrobatik und Flachköpper ein.

Für die kleinen Schwimmer von morgen gibt es ein Kinderbecken, mit einer Wassertiefe von 10-40cm, einem Wasserpilz und einem spritzenden Seehund.

2010 gründete sich der Förderverein Meerwasserfreibad und hat es sich erfolgreich zum Ziel gesetzt, das Freibad zu erhalten und weiter zu entwicklen.

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen etc. finden Sie auf der Internetseite des Fördervereines Meerwasserfreibad Tönning: