Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Nachtwanderung in den Nationalpark

Nachtwanderung in den Nationalpark

Kurzbeschreibung:
Erleben Sie mit geschärften Sinnen den Strand im Dunkeln und Sankt Peter-Ordings sagenhafte Seite.
Wann?
Samstag, 16.10.2021
Uhrzeit:
18:45 Uhr - 20:15 Uhr
Wo genau?
Nationalpark-Haus Sankt Peter-Ording, Maleens Knoll 2 ,Sankt Peter-Ording
Kosten
Erw. 8,00 EUR, Kinder 4,00 EUR.
Kategorie:
Tiere beobachten , Führungen
Sonnenuntergang
Quelle : Schutzstation Wattenmeer

Langbeschreibung

Erleben Sie mit geschärften Sinnen den Strand im Dunkeln, Lichter am Horizont, rätselhafte Spülsaumfunde und Sankt Peter-Ordings sagenhafte Seite mit der Schutzstation Wattenmeer.

 

Auch nachts gibt es an der Küste vieles zu entdecken - Leuchttürme am Horizont, Stimmen verschiedenster Vögel und manchmal Meersleuchten direkt vor den Füßen! Und wissen Sie noch, wie man den Nordstern erkennt?

 

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

 

Selbstauskunft des Veranstalters für Naturführungen:

Vorbemerkung: Ein vereinsweites Hygiene-Konzept der Schutzstation Wattenmeer für die Durchführung von Naturführungen unter Covid19-Bedingungen wurde vom Kreis Nordfriesland geprüft; entsprechende Änderungshinweise des Kreises wurden eingearbeitet.Max. 12 - 15 Personen bei dieser Führung. Bei höherer Nachfrage ggfs. Aufteilung in mehrere getrennte Gruppen.

Teilnahme ab sofort ohne Anmeldung

Veranstaltungsort: diverse im Nationalpark SH Wattenmeer (Bereich Sankt Peter-Ording) sowie im FFH-Gebiet "Dünen Sankt Peter".

Bei unseren Outdoor-Führungen muss i.d.R. kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden - ein Tragen ist nur Pflicht in Situationen, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Daher empfehlen wir immer eine Mund-Nasen-Schutz-Maske dabei zu haben.

Bei unseren Indoor-Veranstaltungen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden

Maßnahmen zur Wahrung von Abständen: Die Gruppengröße wurde auf die oben genannten Zahlen beschränkt, um jederzeit einen Abstand von 1,5 Metern einhalten zu können. 

Hygienemaßnahmen des Veranstalters: Objekte und Gegenstände können von Hand zu Hand gegeben werden, sofern die Teilnehmer*innen ihre Hände desinfiziert haben. 

Besondere Hinweise für die Teilnehmer*innen: Bitte den Teilnahmebeitrag in Scheinen oder Münzen passend zahlen. Aufrunden ist erlaubt. 

wetterangepasste Kleidung: im Herbst/ Winter: Gummistiefel, festes Schuhwerk, Fleecejacke, Regensachen; Frühling/ Sommer: Kopfbedeckung, Sonnenschutz

Kontakt

Sankt Peter-Ording
Ansprechpartner: Sankt Peter-Ording
25826 Sankt Peter-Ording
E-Mail: info[at]st-peter-ording.de

Quelle

Schutzstation Wattenmeer
Kirchenleye 4
25826 Sankt Peter-Ording
Telefon: 04863 - 5303
E-Mail: st-peter-ording[at]schutzstation-wattenmeer.de

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional