Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Stadtbücherei

Herzlich willkommen in unserer Stadtbücherei!

Die Stadtbücherei Tönning bietet Ihnen ca. 11.000 Medien zur Ausleihe an.

Sie finden hier Romane, Ratgeber für alle Lebensbereiche, aktuelle Sachbücher, Zeitschriften, Hörbücher auf CD, eine große Auswahl an DVDs und Gesellschaftsspiele für die ganze Familie.

Natürlich kommen auch Kinder und Jugendliche nicht zu kurz, neben Geschichten und Romanen führen wir einen großen Bestand an Kinder- und Jugendsachbüchern zu allen Themen. Auch für Lernhilfen und Unterrichtsmaterialien ist gesorgt.

Als besonderen Service bieten wir Ihnen gegen geringes Entgelt 2 Computer-Arbeitsplätze mit Drucker, einen Kopierer und einen kostenlosen Hotspot.

In unserer gemütlichen Leseecke dürfen Sie gerne die Tageszeitung lesen oder in einem unserer Bücher schmökern.

Sie möchten sich anmelden? Dazu benötigen wir einen gültigen Personalausweis, bei Kindern zusätzlich die schriftliche Einwilligung der Eltern, und die Anerkennung der Satzung durch Ihre Unterschrift.

Die gültige Benutzungs- und Gebührenordnung für die Stadtbücherei finden Sie hier

Sie möchten wissen, welche Medien im Bestand der Bücherei sind? Dann nutzen sie unseren virtuellen Katalog OPAC, in dem Sie auch Medien vorbestellen und verlängern können.

Sie finden nicht das Gesuchte? Dann können Sie über den regionalen Leihverkehr gegen geringe Gebühr das Medium bestellen. Im Zentralkatalog können Sie selbst recherchieren und bestellen, das Medium wird zu uns in die Bücherei geliefert, wo Sie es abholen können.

 

Die Stadtbücherei Tönning  gehört dem Verbund Onleihe zwischen den Meeren an. Hier stehen Ihnen aktuell ca. 32.000 e-Medien zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. Zusätzlich gibt es ein E-Learning Angebot.  Sie benötigen einen aktuellen Leseausweis und ein Passwort. Dieses bekommen Sie in Ihrer Bücherei Tönning.

Die Bücherei bietet rund ums Jahr verschiedene Veranstaltungen an. Die aktuellen Termine erfahren Sie hier und direkt in der Bücherei.

Über unseren Blog und unseren Facebook-Auftritt können Sie noch mehr über unsere Arbeit erfahren.

 

Sie wollen uns vor Ort besuchen, mit uns sprechen oder uns schreiben?

Hier erfahren Sie Neuigkeiten, bekommen Veranstaltungshinweise und finden alle wichtigen Informationen: