Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Feuerwehr

Herzlich Willkommen bei der Gemeindefeuerwehr Tönning

Die Stadt Tönning unterhält für die Brandbekämpfung, sowie für die Abwehr von Gefahren aller Art die Gemeindefeuerwehr Tönning bestehend aus ihren beiden Ortswehren Tönning und Kating. Um die Sicherheit im Stadtgebiet zu gewährleisten ist die Feuerwehr mit zwei Feuerwachen, 9 Fahrzeugen und mit gut 80 motivierten Kameradinnen und Kameraden im Einsatzdienst gut aufgestellt.

Unsere Aufgaben sind im Bereich der Brandbekämpfung, Unfallrettung und der technischen Hilfeleistung, sowie in der  Wasserrettung und Ölschadensbekämpfung an Land und auf dem Wasser. Weitere Aufgabenfelder sind der Löschzug Gefahrgut Nordfriesland, die präventive Brandschutzaufklärung und Erziehung, sowie die Jugendarbeit. Eine zeitgemäße und praxisorientierte Ausbildung kann größtenteils vor Ort durchgeführt werden, nur einige fachspezifische Lehrgänge werden den Kameradinnen und Kameraden auf Kreis- bzw. Landesebene angeboten.

Werden Sie ein Teil dieser starken Gemeinschaft aus Männern und Frauen, aus Angestellten, Lehrern und Handwerkern, aus Jugendlichen und Best-Agern. Helfen Sie Anderen, finden Sie neue Freunde, entdecken Sie die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr.

Sprechen Sie uns an, oder kommen Sie zu einem unserer Dienstabende in Tönning oder Kating zu uns. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Stefan Klützke
Gemeindewehrführer Tönning

 

Die Feuerwehr Tönning und die Feuerwehr Kating suchen Euch und Sie!

Sie sind 18 Jahre oder älter, … dann engagieren Sie sich ehrenamtlich in der Einsatzabteilung der Feuerwehr!

Die Feuerwehr Tönning und die Feuerwehr Kating bieten jedes Jahr die Möglichkeit an, neue Kameraden und Kameradinnen in Lehrgängen auszubilden. Damit dies gut funktioniert, sollten Sie sich nicht nur für den Umgang mit technischen Geräten interessieren, sondern auch körperlich gesund sein. Die Ausbildung dauert ca. ein Jahr und wird in Form von einem Grundlehrgang und von 14-tägigen Übungsdiensten ausgeführt. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Grundausbildung, werden Sie in den aktiven Dienst der Feuerwehr übernommen und eignen sich in Übungsabenden und weiteren Lehrgängen viele Kenntnisse und Fähigkeiten an.

Das bieten wir:

  • sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung
  • eine hochwertige feuerwehrtechnisches Ausbildung (Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung, Erste Hilfe)
  • Teamwork und Kameradschaft
  • das gute Gefühl "helfen zu können"

Das erwarten wir:

  • Interesse an Feuerwehrtechnik
  • körperliche und geistige Fitness
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • regelmäßige Teilnahme an Übungs- und Ausbildungsdiensten

Du bist zwischen 10 und 17 Jahre alt, …dann ist die Jugendfeuerwehr genau das Richtige für Dich! Die Jugendfeuerwehr bildet die Jugendabteilung einer Feuerwehr. Sie sichert den Nachwuchs, hält gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrecht und zeigt der Jugend, was Gemeinsinn bedeutet. In Tönning besteht die Jugendfeuerwehr aus 25 weiblichen und männlichen Jugendlichen, die von 4 Ausbilderinnen und Ausbildern betreut werden. Geführt wird die Jugendfeuerwehr vom Jugendfeuerwehrwart und seinem Stellvertreter. Die Jugendlichen lernen die Fahrzeuge der Feuerwehr, den Umgang mit feuerwehrtechnischem Gerät und das Arbeiten im Team kennen.  Neben den „feuerwehrgeprägten“ Dienstabenden (Freitags um 17:00 Uhr) , treffen wir uns auch zu sportlichen Aktivitäten, Spielen, Projektarbeiten sowie anderen Sonderdiensten.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie! Nutzen Sie unser Onlineformular oder wenden Sie sich direkt an:

Sie möchten die Feuerwehr Tönning lieber finanziell unterstützen? Natürlich ist auch das kein Problem. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, egal ob einmalig oder dauerhaft in Form einer passiven Mitgliedschaft. Hier finden Sie unsere Bankverbindung für Spenden. Bitte geben Sie im Verwendungszweck "Spende" ein, bzw . erweitern Sie dieses auch gerne mit einem bestimmten Verwendungszweck ( z.B. Spende für Wärmebildkamera). Gerne dürfen Sie die Feuerwehr auch dauerhaft im Rahmen einen passiven Mitgliedschaft fördern. Der Mindestförderbeitrag beläuft sich auf 12,00 € im Jahr, nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Ein Beitrittsformular mit allen notwendigen Angaben finden Sie hier für Einzelpersonen oder Familien.

Ihr Ansprechpartner ist unsere Kassenwartin Britta Ehrhardt. Schon jetzt bedanken wir uns für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse an unserer Feuerwehr.

Spenden Sie an:

Feuerwehr TönningNord-Ostsee Sparkasse
IBAN:DE44 2175 0000 0050 0116 59
BIC:NOLADE21NOS

Bei weiteren Fragen zu Spenden, Mitgliedbeträgen oder anderen Bankangelegenheiten der Feuerwehr Tönning hilft Ihnen unsere Kassenwarte Britta Ehrhardt und Svenja Barber gerne weiter.